Welche Rechte gebe ich bei einer Lizensierung als Open Source Software mit Tossca aus der Hand?

Mit der Lizensierung als Open Source Software räumt man Tossca als Lizenzgeber die Nutzungs- und Verwertungsrechte der Software ein. Das bedeutet nicht, dass Sie die Rechte verlieren. Natürlich dürfen Sie als Entwickler der Software diese auch weiterhin nutzen und verwerten. Über die Open Source Lizenzierung erhalten die weiteren Nutzer der Software die Möglichkeit, die Software uneingeschränkt zu benutzen, zu untersuchen und zu verändern, sie in veränderter oder unveränderter Form zu vervielfältigen und zu verbreiten. Die genauen Bedingungen kann man der Open Source Definition der Open Source Initiative entnehmen: https://opensource.org/osd.